Start Impressum Mitglied werden Datenschutz Linkskontakt.jpgsidemap.jpg       
111
Einsatzberichte 2013
Nr. 9 .: Gasflaschenbrand                                                               02.10.2013
Einsatzort: Udenhausen, Seltenau
Alarmzeit: 18:20 Uhr
Einsatzende: 19:00 Uhr
Ausgerückte Einsatzkräfte: 9
Ausgerückte Fahrzeuge: LF 10/6, MTF
Einsatzbericht:
Durch einen defekten Schlauch eines Heizstrahlers an einer Gasflasche strömte Gas aus, welches sich dann entzündete. Die Gasflasche wurde per Hand zugedreht und anschließend gekühlt.
Nr. 8 .: Unwettereinsatz                                                                   24.07.2013
Einsatzort: Grebenstein, Ortslage
Alarmzeit: 15:53 Uhr
Einsatzende: 19:00 Uhr
Ausgerückte Einsatzkräfte: 9
Ausgerückte Fahrzeuge: LF 10/6
Einsatzbericht:

Auf Grund eines Unwetters kam es in der Ortslage von Grebenstein zu mehreren Unwettereinsätzen. U.a. standen die Bahnunterführung, der Technikraum des Schwimmbades und mehrere Keller unter Wasser.

Bericht auf www.hna.de

Nr. 7 .: Verkehrsunfall                                                                        23.07.2013
Einsatzort: Grebenstein, B 83
Alarmzeit: 6:59 Uhr
Einsatzende: 7:30 Uhr
Ausgerückte Einsatzkräfte: 10
Ausgerückte Fahrzeuge: LF 10/6, MTF
Einsatzbericht:

Zwei Autos kollidierten in der Auffahrt Grebenstein-Süd auf der B 83. Ein PKW rutschte die Böschung herunter, der andere blieb auf der Bundesstraße stehen. Zwei Insassen wurden leicht verletzt. Es waren keine Personen im PKW eingeklemmt.

Bericht auf www.hna.de

Nr. 6 .: Wasserrohrbruch                                                                  22.05.2013
Einsatzort: Udenhausen, Rainberg
Alarmzeit: 17:36 Uhr
Einsatzende: 18:56 Uhr
Ausgerückte Einsatzkräfte: 8
Ausgerückte Fahrzeuge: LF 10/6, MTF
Einsatzbericht:

Der gesamte Kellerraum eines Hauses stand ca. 10-15 cm unter Wasser. Das Wasser wurde mittels Tauchpumpen und Nasssauger abgepumpt.

Fotostrecke

cam.gif

Nr. 5 .: Brand in Gebäude                                                                  28.04.2013
Einsatzort: Udenhausen, Hofgeismarer Weg
Alarmzeit: 08:35 Uhr
Einsatzende: 08:55 Uhr
Ausgerückte Einsatzkräfte: 21
Ausgerückte Fahrzeuge: LF 10/6, MTF
Einsatzbericht:
Im Keller des Hauses ist ein Heizungskessel geplatzt. Auf Grund des Wasserdampfs alarmierten die Bewohner des Hauses vorsorglich die Feuerwehr. Ein Eingreifen war allerdings nicht mehr nötig.
Nr. 4 .: Grasnabenbrand                                                                    25.04.2013
Einsatzort: Gemarkung Udenhausen
Alarmzeit: 12:29 Uhr
Einsatzende: 13:10 Uhr
Ausgerückte Einsatzkräfte: 4
Ausgerückte Fahrzeuge: LF 10/6
Einsatzbericht:
Nr. 3 .: PKW-Brand                                                                             25.03.2013
Einsatzort: Udenhausen, Borneweg
Alarmzeit: 19:46 Uhr
Einsatzende: 20:20 Uhr
Ausgerückte Einsatzkräfte: 15
Ausgerückte Fahrzeuge: LF 10/6, MTF
Einsatzbericht:
Ein PKW auf dem Parkplatz des Dorfgemeinschaftshauses brannte im Bereich des Motorraums. Aufmerksame Anwohner bemerkten die Rauchentwickling und informierten die Feuerwehr und den Wirt der Gaststätte. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr war der Brand mittels Feuerlöscher gelöscht. Grund für das Feuer war wahrscheinlich ein technischer Defekt.
Nr. 2 .: PKW-Brand                                                                                14.03.2013
Einsatzort: Udenhausen, Borneweg
Alarmzeit: 21:54 Uhr
Einsatzende: 22:58 Uhr
Ausgerückte Einsatzkräfte: 15
Ausgerückte Fahrzeuge: LF 10/6, MTF
Einsatzbericht:

Ein PKW, welcher direkt vor einer Garage stand, brannte im Bereich des Motorraumes. Der PKW wurde auf die Straße gerollt und mittels Schnellangriffseinrichtung gelöscht.

Mitalarmierte Feuerwehren: FF Grebenstein mit ELW 1 & HLF 20/16

Fotostrecke

cam.gif

Nr. 1 .: Tragehilfe Rettungsdienst                                                      21.02.2013
Einsatzort: Udenhausen, Mittelstraße
Alarmzeit: 12:25 Uhr
Einsatzende: 13:10 Uhr
Ausgerückte Einsatzkräfte: 5
Ausgerückte Fahrzeuge: LF 10/6
Einsatzbericht:
Eine Person wurde aus dem ersten Obergeschoss in den RTW gebracht.