Start Impressum Mitglied werden Datenschutz Linkskontakt.jpgsidemap.jpg       

 

Gemeinsame Alarmübung der Feuerwehren aus Mariendorf und Udenhausen
[24.04.09]

Um 18.10 Uhr wurde die Feuerwehr Udenhausen zu einer Personensuche im Waldgebiet am Kaiserteich alarmiert. Kurz nach der Alarmierung rückten die ersten Einsatzkräfte in Richtung Kaiserteich aus. Auf der Anfahrt wurde die benachbarte Feuerwehr aus Mariendorf zur Unterstützung nachalarmiert.

Die Einsatzkräfte der beiden Wehren sammelten sich an der Schutzhütte am Kaiserteich, um den weiteren Ablauf zu besprechen. Nun fuhr man geschlossen zu einem Waldstück hinter dem Kaiserteich, um dort nach der vermissten Person zu suchen. Dort angekommen, wurde eine Suchkette gebildet, um ein möglichst großes Gebiet in kurzer Zeit abzusuchen. Als die Einsatzkräfte das Gebiet durchsucht hatten, konnte keine vermisste Person gefunden werden. Durch die einbrechende Dämmerung wurde die Übung beendet. Die Übung ist sehr gut verlaufen und kam gut bei den Kameraden an, auch wenn die vermisste Person nur fiktiv war. Nach der Übung fuhr man zum Gerätehaus Udenhausen, um dort bei einer Bratwurst die Kameradschaft zu pflegen.

 

Fotostrecke

cam.gif